Canesten® gegen Scheidenpilz

Canesten® hat gleich mehrere Produkte gegen Scheidenpilz entwickelt. Diese unterscheiden sich durch Wirkung und Art der Anwendung. Häufig wird die Canesten® Kombi Packung bei Scheidenpilz verwendet. Sie enthält sowohl eine Vaginalcreme als auch drei Vaginaltabletten. Es sind außerdem sowohl die Creme als auch die Vaginaltabletten einzeln erhältlich. Besonders beliebt ist die Canesten® Once Kombi, denn sie muss nur einmalig angewendet werden und kann so in kürzester Zeit gegen den Scheidenpilz helfen. Für die richtige Intimpflege gibt es von Canesten® die Gyn Sensicare Waschlotion. Sie ist für die tägliche Intimhygiene geeignet und hat einen niedrigen ph-Wert, sodass die empfindliche Haut der Scheide nicht strapaziert wird. So kann dem Scheidenpilz durch Canesten® gleichzeitig vorgebeugt werden. Alle Produkte von Canesten® zur Scheidenpilz Therapie basieren auf dem Wirkstoff Clotrimazol, der gegen verschiedene Arten von Pilzen hilft. Sie sind frei verkäuflich in der Apotheke zu erwerben, es ist also in der Regel kein Arztbesuch nötig. So kann die Behandlung von Scheidenpilz bequem von zuhause aus erfolgen.

 

Nebenwirkungen von Canesten® gegen Scheidenpilz

Die Nebenwirkungen von Canesten® Produkten gegen Scheidenpilz sind abhängig davon, ob Vaginaltablette oder Vaginalcreme verwendet wird. Die Vaginalcreme kann in Einzelfällen Hautreizungen auf der behandelten Hautpartie auslösen. Die Vaginaltabletten führen gelegentlich (bis zu 10 von 1000 Behandelten) zu einem Brennen, Stechen oder zur Rötung der umliegenden Haut. Des Weiteren können sehr selten (weniger als 1 von 10.000 Behandelten) Überempfindlichkeitsreaktionen wie Atemnot, Kreislaufbeschwerden oder Magen-Darm-Beschwerden auftreten.

 

Anwendung von Canesten® gegen Scheidenpilz

Die Anwendung von Canesten® gegen Scheidenpilz richtet sich nach Art des Produkts. Die Vaginaltablette wird abends vor dem Schlafengehen mithilfe des beiliegenden Applikators tief in die Scheide eingeführt. Die Canesten® One Tabletten müssen nur einmalig verwendet werden, die 3-Tages Packungen werden entsprechend drei Tage hintereinander genutzt. Die Vaginalcreme wird dünn auf den betroffenen Bereich der Scheide aufgetragen. Dies sollte ein bis drei Mal am Tag geschehen.1

_________________

  1. http://www.canesten.de/scheidenpilz/?WT.srch=1